Fussball.jpg

Der Sitz des Vereins befindet sich in Bremen-Burgdamm. Zur Leitung der Geschäfte des Vereins ist ein Vorstand bestimmt. Er besteht momentan aus folgenden Mitgliedern:

1. Vorsitzende: Frau Bugiel
2. Vorsitzender (Stellvertreterin): Frau  Mallek (Elternvertreterin)
3. Rechnungsführerin: Frau Künzler
4. Schriftführerin: Frau Feige

Folgende Bereiche zählen zu den Hauptaufgaben des Vereins:
  • Unterstützung pädagogischer Vorhaben zur Förderung der Schüler.
  • Unterstützung von Schulveranstaltungen und Tagungen, Klassen- und Studienfahrten sowie sonstigen im Interesse der Schüler liegenden Veranstaltungen und Vorhaben.
  • Subvention von Schülern aus bedürftigen Familien.

Die nötigen Mittel erwirbt der Verein durch Mitgliedsbeiträge, Veranstaltungen und Spenden jeglicher Art.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Durch eine schriftliche Eintrittserklärung kann jeder Interessierte, der den Verein fördern möchte, Mitglied werden. Sie muss dem Vorstand bestenfalls durch den vorhandenen Vordruck übermittelt werden.

Zur Finanzierung des Vereins wird ein jährlicher Beitrag von derzeit 12,- Euro erhoben. Die Höhe des Beitrages wird von der Mitgliederversammlung festgesetzt.

Antrag auf Mitgliedschaft (PDF)

Aktuelles

Zum 10. Mal beim Bundesfinale in Berlin

Im September haben ein Mädchen- und ein Jungsteam unserer Schule an sieben Leichtathletik-Disziplinen beim Bundesfinale in Berlin teilgenommen und den 15. und 16. Platz errungen. Die Oberschule an der Helsinkistraße nahm in diesem Jahr zum 10. Mal am Bundesfinale teil, zur Ehrung kam am Freitag, den 29.09. Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung und gratulierte den Teams: "Ich bin total begeistert. Ihr seid die Botschafter Bremens beim Sport" und überrreichte im Anschluss die Urkunden.

 

Weiterlesen ...