header19.jpg

In diesem Jahr konnten sich unsere Mädchen im Landesfinale durchsetzen und zum Bundesfinale nach Berlin reisen. Unsere Jungsstaffel verpasste den Einzug ins Finale, trotz durchweg guter Leistung.

Die Vorfreude bei allen Beteiligten war groß und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Unsere Mäddehnstaffel zeigte ein tolles rennen, konnte sich aber gegen bärenstarke Konkurenz aus der Bundesrepublik nicht platzieren. 

Für alle Beteiligten war es dennoch eine tolle Erfahrung, die sich im nächsten Schuljahr vielleicht wiederholen lässt. 

Aktuelles

Zum 10. Mal beim Bundesfinale in Berlin

Im September haben ein Mädchen- und ein Jungsteam unserer Schule an sieben Leichtathletik-Disziplinen beim Bundesfinale in Berlin teilgenommen und den 15. und 16. Platz errungen. Die Oberschule an der Helsinkistraße nahm in diesem Jahr zum 10. Mal am Bundesfinale teil, zur Ehrung kam am Freitag, den 29.09. Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung und gratulierte den Teams: "Ich bin total begeistert. Ihr seid die Botschafter Bremens beim Sport" und überrreichte im Anschluss die Urkunden.

 

Weiterlesen ...